Sie sind hier:

Leitbild

DHVE - Das Leitbild

Der DHVE ist ein Dachverband. Er engagiert sich für positive Beziehungen zwischen Haustieren, Haustierhalter/innen, Tierärzten/innen, Trainer/innen von Haustieren und Verhaltensberater/innen, sowie Menschen, die ohne Hunde, Pferde und/oder andere Tiere leben. Das Ziel ist für alle Seiten zufriedenstellende Zusammenarbeit und Zusammenleben von Menschen und Haustieren. Den Erfordernissen des Wohlergehens der Tiere als fühlende Wesen im Sinne eines ethischen Tierschutzes wird Rechnung getragen - in den methodischen Zugängen, wie in der Öffentlichkeitsarbeit.

Der Dachverband DHVE will über die Mitgliedsverbände den gesellschaftlichen, sozialen, gesundheitlichen und wirtschaftlichen Wert der Haltung von Haustieren - als Ausdruck der tief im Menschen verankerten Verbindung zur belebten Natur (der Biophilie) - nach außen vertreten. Im Vertrauen auf die Sinnhaftigkeit des Zusammenlebens von Tier und Mensch unterstützt der Dachverband grundsätzlich die Haltung von Haustieren, im speziellen auch Hunden. Der Dachverband will somit den Raum für Tiere im menschlichen Umfeld wahren, einen wichtigen Beitrag zum sozialen Zusammenleben zwischen den Arten leisten und somit menschliche und tierische Lebensqualität erhalten/schaffen.

Vorrangige Zielgruppen sind Menschen, die Hunde halten , Unterrichtende und Berater/innen, die mit Hundehalter/innen arbeiten;
Weitere Zielgruppen sind Pferdehalter/innen, Reiter/innen, Reitlehrer/innen, Ausbildungsinstitutionen des Reitsports, therapeutisches Reiten;
Tiergestützt arbeitende Pädagog/innen, Therpeut/innen und Tierhalter/innen;
Außerdem Halter und Halterinnen von Kleinsäugern und Vögeln, sowie ihre Berater/innen in Bezug auf Haltung, ggfs. Training und Einsatz.

Haustiere
Mitgliedsvereine/-verbände des DHVE respektieren ...“, in ihrer Arbeit die Würde und Individualität der Tiere:

  • durch eine adäquate und positive Ausbildung für ihr Leben mit dem jeweiligen Menschen und seinem Umfeld, so dass ein Zusammenleben von Haustieren/Hunden und Menschen im gleichen Umfeld gewährleistet ist, in dem die Bedürfnisse Aller berücksichtigt werden können.
  • durch Ausbildungsstandards entsprechend den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.
  • durch kritische Betrachtung der Instrumentalisierung der Haustiere/Hunde zugunsten der Menschen, und den daraus entstehenden Folgen für die Tiere - sei es im Bereich der tiergestützten Interventionen, im Sport oder in jeglichem anderen Bereich, in dem Mensch und Haustiere sich begegnen.
  • durch eine Betrachtung der Haltungsbedingungen entsprechend ihrer Anpassung an die artgemäßen Bedürfnisse der Tiere.

Menschen und Umwelt
Der DHVE vertritt ein humanistisches Menschenbild und eine holistische Umweltethik. Die lernende Auseinandersetzung mit Tieren spricht den Menschen in seiner Ganzheit an und sieht ihn eingebunden in die Natur. Die Arbeit der Mitgliedsverbände ist so gestaltet, dass individuelle Lebenswege und Bedürfnisse des Einzelnen wahrgenommen und geachtet werden, unabhängig von Alter, Geschlecht, Ausbildungsstand, eventuellen körperlichen, geistigen, kulturellen oder herkunftsbedingten Eigenheiten.

Die Methoden
Die Mitgliedsverbände liefern die methodischen Hilfestellungen in der Verhaltensberatung und Tierhaltung, welche das Wachstum und/oder die physische oder psychische Unversehrtheit aller Beteiligten (Hunde, Tiere, Menschen) begünstigen. Sie orientieren sich an den aktuellen Regeln der Kunst und den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft und des Tierschutzes. Durch das ständige Erweitern des Wissens in den Mitgliedsverbänden ist für innovativste Tierausbildung und –pflege gesorgt.
Aufklärungsarbeit in Bezug auf gelebten Tierschutz wird auch im Sinne des Verbraucherschutzes geleistet.

Schlussbemerkung
Es ist uns bewusst, dass dieser Anspruch weder sofort noch komplett umsetzbar ist, da das Zusammenleben Mensch-Tier ein komplexes und variables System ist. Der Austausch miteinander, die Integration dieses Leitbildes in alle Bereiche der Arbeit verwandeln diesen Leitgedanken aber immer wieder in Realität, um das Ideal einer partnerschaftlichen Verbindung von Mensch und Tier erfahrbar zu machen und zu höherer Lebensqualität für alle Beteiligten beizutragen.

Das Leitbild des DHVE unterliegt einer ständigen kritischen Betrachtung und der sich daraus ergebenden Anpassung.

Eine Infobroschüre kann hier als PDF heruntergeladen werden.

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec